Jugendfeuerwehr

Geschrieben von Andreas Jäger. Veröffentlicht in Abteilungen

Die Jugendfeuerwehr Bönnigheim wurde am 1. September 1992 gegründet. Der damalige Kommandant Adolf Hanickel und der erste Jugendwart Jürgen Dolata begrüßten am ersten Übungsabend 25 Jungen und Mädchen. Über 20 der aktuell aktiven Kameraden haben ihren Ursprung in der Jugendfeuerwehr. Die Jugendfeuerwehr hat seit 1992 viele praktische Übungen durchgeführt. Ergänzend hierzu fanden regelmäßig theoretische Unterrichtseinheiten statt. Auch an Aktivitäten außerhalb der reinen Feuerwehrausbildung mangelte es den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr nicht. So wurden regelmäßig Zeltlager veranstaltet sowie verschiedene Ausflüge unternommen.

 

 

   

Hervorzuheben sind hierbei insbesonders ein Wochenendausflug nach Rouffach, ein Zeltlager in Neukirch/Lausitz bei den dortigen Partnerjugendfeuerwehren sowie die Kreiszeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Ludwigsburg. Die Jugendfeuerwehr besteht heute aus 15 engagierten Jugendlichen und einem Betreuerstab, angeführt von Jugendwart Steffen Kutscher und dessen Stellvertreter David Gradilone.

 

 

  

 


Neben abwechslungsreichen und interessanten Übungen und Unterrichten beteiligt sich die Jugendfeuerwehr am Sommerferienprogramm der Stadt Bönnigheim, bei der Feuerwehrhocketse der bisherigen Abt. 2 Hohenstein sowie an sonstigen Aktivitäten der Kreisjugendfeuerwehr Ludwigsburg. Jährlicher Höhepunkt ist die Hauptübung, bei der schon des Öfteren Unterstützung von der Jugendfeuerwehr Erligheim und dem Jugendrotkreuz angefordert wurde.

 

 

 

  

 

Zum Abschluss eines jeden Jahres veranstalten wir gemeinsam eine besinnliche Weihnachtsfeier.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich für die große Unterstützung durch Kommandant Jürgen Joos und Bürgermeister Kornelius Bamberger und freut sich auf die großen eigenen Räume im neuen Feuerwehrhaus an der Kirchheimer Straße. Wir wünschen den aktiven Kameradinnen und Kameraden viel Mut und Kraft zur Bewältigung der alltäglichen Anforderungen und allzeit eine gute und gesunde Rückkehr von ihren Einsätzen.

 

Die Jugendfeuerwehr trifft sich donnerstags im zweiwöchigen Rhythmus um 18.00 Uhr im Feuerwehrhaus. Interessierte Jugendliche ab 8 Jahren sind immer willkommen! Bei Interesse einfach mal vorbei schauen. Alle Übungen und Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr können in unserem Kalender eingesehen werden.