Restart der Bönnigheimer Jugendfeuerwehr

Nach rund einem halben Jahr Corona-Zwangspause konnte die Jugendfeuerwehr Bönnigheim vergangenen Donnerstag wieder in den Präsenz-Betrieb starten. Mit einer #stayathome challange wurde wöchentlich ein kleines Jugendfeuerwehr-Quiz an die Kinder und Jugendlichen versendet, um weiterhin Kontakt zu halten. Daher war die Freude und Begeisterung groß, sodass 35 der 40 Mitglieder der Jugendgruppen und 6 von 7 der Kindergruppe an diesem Abend…

Weiterlesen

Neuer MTW für die Feuerwehr Bönnigheim

Nachdem der Übungsbetrieb unter Coronaauflagen wieder gestartet ist tut sich wieder einiges in der Feuerwehr. So wurde noch während der gesamte Übungsbetrieb eingestellt war, an der Umsetzung von Maßnahmen des aktuellen Feuerwehrbedarfsplans gearbeitet. Daher steht seit kurzem ein neuer MTW in der Fahrzeughalle. Es handelt sich um ein junges gebrauchtes Fahrzeug, welches komplett beklebt und das „Bönnigheimer“ Design bekommen hat….


EINSATZ

H1-Absicherung KFZ

Stichwort: H1- Absicherung KFZ - Zeit: 24.09.2020 21:51 Uhr

Aufgrund eines Verkehrsunfalls wurde die Feuerwehr nach Hohenstein alarmiert. Die Feuerwehr übernahm die Einsatzstellenabsicherung. Am Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt und kontrolliert ob Betriebsstoffe auslaufen. Im Einsatz war das HLF 20, der MTW, eine Polizeistreife, das Deutsches Rotes Kreuz – Ortsverein Bönnigheim und ein RTW.


EINSATZ

B1-Feuer/Rauch Verkehrsweg

Stichwort: B1- Feuer/Rauch Verkehrsweg - Zeit: 19.09.2020 04:26 Uhr

Ein angezündeter Altpapierstapel rief die Feuerwehr, am frühen Samstagmorgen, auf den Plan. Der Stapel wurde mit Hilfe eines C-Rohres gelöscht, auseinander gezogen und auf etwaige Glutnester kontrolliert und dann beseitigt. Im Einsatz war das HLF 20.


EINSATZ

H1-Notfalltüröffnung

Stichwort: H1-Notfalltüröffnung - Zeit: 05.09.2020 07:54 Uhr

Weil es dem Rettungsdienst nicht möglich war zu einer Person zu gelangen, alarmierten diese die Feuerwehr, damit diese Zugang schaffen konnte. Auf Anfahrt der Feuerwehr konnte ein Nachbar, mit Hilfe eines Schlüssels, die Türe öffnen und die Person wurde bewusstlos aufgefunden. Die Feuerwehr fuhr die Einsatzstelle dennoch an, um die Krankentransporterbesatzung bei der Erstversorgung, bis der Notarzt eingetroffen war, zu…


EINSATZ

H1-Rettung mit DLK

Stichwort: H1-Rettung mit DLK - Zeit: 27.08.2020 01:13 Uhr

Weil eine verletzte Person nicht über das Treppenhaus gerettet werden konnte, forderte der Rettungsdienst die Feuerwehr und die Drehleiter aus Besigheim an. Die Person wurde durch den Rettungsdienst versorgt und über die Drehleiter gerettet. Im Einsatz war das HLF 20, der MTW sowie die Drehleiter aus Besigheim.


EINSATZ

B1-Brandgeruch

Stichwort: B1-Brandgeruch - Zeit: 23.08.2020 06:19Uhr

Weil es aus einem Klingelschalter rauchte wurde die Feuerwehr in die Amannstraße alarmiert. Vor Ort eingetroffen war der beschädigte Klingelschalter schon ins Freie verbracht worden. Der Gruppenführer kontrollierte die Einsatzstelle. Es war kein Einsatz für die Feuerwehr mehr notwendig. Im Einsatz war das HLF 20.


EINSATZ

H1-Notfalltüröffnung

Stichwort: H1-Notfalltüröffnung - Zeit: 22.08.2020 02:35Uhr

In der Nacht auf Samstag wurde die Feuerwehr zu einer Nottüröffnung alarmiert. Vor Ort wurde die Person wohlbehalten vorgefunden. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. Im Einsatz war das HLF 20 sowie der MTW. Eine Streife der Polizei und ein Rettungswagen.


EINSATZ

H1-Notfalltüröffnung

Stichwort: H1-Notfalltüröffnung - Zeit: 19.08.2020 16:19 Uhr

Die Feuerwehr wurde zur Türöffnung alarmiert. Vor Ort konnte die Türe schnell geöffnet werden und die Einsatzstelle dem Rettungsdienst, sowie der Polizei übergeben werden. Im Einsatz war das HLF 20 sowie ein RTW und eine Polizeistreife.


EINSATZ

H1-Person in KFZ eingeschlossen

No Picture

Stichwort: H1 - Person in KFZ - Zeit: 12.07.2020 16:15 Uhr

Da eine Person in ihrem KFZ eingeschlossen war und sich im Ausnahmezustand befand wurde die Feuerwehr alarmiert. Beim eintreffen war die Person bereits befreit. Die Feuerwehr betreute die Person bis zum eintreffen des Rettungsdienstes. Im Einsatz war das HLF 20 sowie der MTW.