Einsätze

EINSATZ

B3-Brandmeldealarm

Stichwort: B3 Brandmeldealarm - Zeit: 14.11.2022 15:42Uhr

Zu einem Feueralarm durch eine Sprinkleranlage, kam es in einem Industriebetrieb in Erligheim. Es konnten Druckstöße als Ursache festgestellt werden. Ein Einsatz der Feuerwehr war nicht notwendig. Im Einsatz war das LF 16/12. die Feuerwehr Erligheim, Feuerwehr Besigheim und eine Polizeistreife.


EINSATZ

B1 Brandgeruch

Stichwort: B1 Brandgeruch - Zeit: 04.11.2022 18.29 Uhr

Bewohner eines Einfamilienhauses nahmen beim Eintreffen in ihrem Haus deutlichen Brandgeruch war. Beim Anrücken der Einsatzkräfte war ebenfalls deutlicher Brandgeruch wahrnehmbar. Das gesamte Gebäude wurde durch die Feuerwehr mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Es konnte nichts festgestellt werden. Somit wurde das Gebäude an die Hauseigentümer übergeben. Im Einsatz war das HLF 20, der MTW und eine Polizeistreife.


EINSATZ

B3 Feuer/Rauch Einfamilienhaus

Stichwort: B3 Feuer7Rauch - Zeit: 30.10.2022 11:43Uhr

Zu einem Brand in einem Einfamilienhaus kam es am Sonntagvormittag. Aufgrund des Feuerwehrfestes und der eingeteilten Einsatzbereitschaft, konnten die ersten Fahrzeuge unverzüglich abrücken. Vor Ort brannte Essen auf dem Herd. Der Topf wurde ins freie Verbracht und dort mit Kleinlöschgerät abgelöscht. Anschließend die Wohnung nochmals kontrolliert und belüftet. Im Einsatz war das HLF 20, der MTW und das LF 8/6,…


EINSATZ

G1 – Austritt Betriebsmittel

Stichwort: G1-Austritt Betriebsstoffe - Zeit: 25.10.2022 17:33

An zwei abgestellten PKW traten Betreibsstoffe aus, welche teilweise in die Abwasserkanalisation liefen. Mit Ölbindern wurde das Öl abgebunden und eine Barriere zum Schacht aufgebaut. Nach Rücksprache, mit der Polizei und der Kläranlagenbereitschaft, wurde der betroffene Kanal mit Wasser gespült. Im Einsatz war das HLF 20 und der MTW


EINSATZ

H1-VU unklare Lage

Stichwort: H1-VU unklare Lage - Zeit: 22.10.2022 03:13 Uhr

Auf der Verbindungsstraße zwischen Bönnigheim und Hofen kam es zu einem Alleinunfall. Ein Fahrzeug war von der Straße abgekommen und circa 50m weit geschleudert worden. Beim Eintreffen wurde der Fahrer bereits betreut. Die Feuerwehr sicherte und leuchtete die Einsatzstelle aus, stellte den Brandschutz sicher und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Im Einsatz war das HLF 20 und der MTW


EINSATZ

H1 – VU unklare Lage PKW

Stichwort: H1 - VU unklare Lage PKW - Zeit: 16.10.2022 18:36Uhr

Bei einem Auffahrunfall wurden zwei Personen verletzt. Die Person im vorderen Fahrzeug musste schonend durch den Rettungsdienst gerettet und ins Krankenhaus gebracht werden. Der Unfallverursacher kam ebenfalls in eine Klinik. Zusätzlich traten Betriebsstoffe aus. Die Betriebsmittel wurden abgestreut und die Fahrbahn gereinigt. Außerdem wurde der Rettungsdienst bei seiner Arbeit unterstützt, sowie der Verkehr geregelt. Im Einsatz war das HLF 20,…


EINSATZ

H1 – Verkehrsunfall unklare Lage

Stichwort: H1 - VU unklare Lage - Zeit: 23.09.2022 12:31Uhr

Nach einem Verkehrsunfall traten Betriebsstoffe aus einem Fahrzeug aus. Die Betriebsmittel wurden abgestreut und die Fahrbahn gereinigt. Außerdem der Rettungsdienst bei seiner Arbeit unterstützt, sowie der Verkehr geregelt. Im Einsatz war das HLF 20, sowie beide MTW. Ebenso die HVO vom DRK Bönnigheim, zwei RTW und der Notarzt.


EINSATZ

G1-Austritt Batteriesäure

Stichwort: G1-Austritt Batteriesäure - Zeit: 20.09.2022 16:22Uhr

Nach einem Auffahrunfall traten Betriebsstoffe aus einem Fahrzeug aus. Entgegen ersten Vermutungen handelte es sich um Kühlflüssigkeit. Die Betriebsmittel wurden abgestreut und die Fahrbahn gereinigt. Im Einsatz war das HLF 20, sowie der MTW


EINSATZ

G3 – CO-Austritt

Stichwort: G3 - Austritt CO - Zeit: 15.09.2022 14:22

Zu einem vermuteten Gausaustritt wurde die Feuerwehr von der ILS Ludwigsburg alarmiert. Mit Hilfe von CO-Messgeräten konnte an der Einsatzstelle jedoch kein Gas festgestellt werden. Im Einsatz waren das HLF 20, das LF 16/12 und der MTW. Sowie die Feuerwehr Besigheim mit dem RW und der Rettungsdienst mit 2 RTW und 1 NEF.


EINSATZ

H0-Wasserschaden in Gebäude

Stichwort: H0-Wasserschaden Gebäude - Zeit: 14.09.2022 16:49Uhr

Das Starkregenereignis führte zu einem Wassereintritt in einem Gebäude. Ein vor dem Gebäude befindlicher Schacht wurde abgepumpt und die Türe mit Sandsäcken vor erneuten Regengüssen und einhergehendem Wassereintritt geschützt. Im Einsatz war das LF 8/6.